VENEERS

Die Anwendung der Veneers ist sehr schonend und greift die Zähne in keiner Weise an.

VENEERS

Auch Keramikschalen genannt, werden hauchdünne Keramikfacetten im sichtbaren Bereich der Frontzähne angebracht, um eine optisch wirkungsvolle Verschönerung einzelner Zähne zu erreichen. Die Anwendung der Veneers ist sehr schonend und greift die Zähne in keiner Weise an.

 

Ein Veneer sieht aus wie ein kleiner Plastiknagel und ist sehr präzise, fein und genau. Gegen das Licht gehalten, erscheint ein Furnier sogar transparent.

 

Veneers haben bei guter Pflege eine Lebensdauer von mindestens 10 Jahren

 

Das Einsetzen von Veneers hat viele

Vorteile:

 

• Veneers aus Keramik sind biologisch sehr gut verträglich.

 

• Veneers wirken natürlich und kosmetisch und sind eine hervorragende optische Lösung.

 

• Zahnstein oder Beläge haften nicht an der Keramikoberfläche.

 

• Die Farbe verändert sich nicht durch äußere Einflüsse.

 

Was noch zu beachten ist:

Die Verwendung von Veneers kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Vorbehandlung bedeutet, dass ein Zahn für ein optimales Aussehen immer ein Veneer oder eine Krone benötigt. Veneers halten je nach Pflege lange, jedoch muss der Eingriff mit der Zeit erneuert werden.